Kieferbeschwerden2018-07-17T09:46:55+00:00

KIEFERBESCHWERDEN

Physiotherapeutische Begleitbehandlung

Es gibt zahlreiche Gründe, die eine physiotherapeutische Kieferbehandlung nötig machen. Beispielsweise ist es hilfreich und angenehm, eine länger andauernde zahnärztliche Behandlung physiotherapeutisch zu begleiten. Bei einer Bissschienentherapie ist es ideal, die Kaumuskulatur auf die Bissabnahme vorzubereiten und nach einer Zahn-OP hilft Lymphdrainage, die Schwellungen rasch zu lindern. Nicht immer aber liegen die Ursachen für Kieferprobleme so eindeutig an den Zähnen oder am Kiefergelenk selbst. Oft sind es Fehlhaltungen oder Funktionsstörungen ganz anderer Gelenke, die zu Problemen führen, die in der Fachsprache Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD) genannt werden.

+ SCHIENEN-BEGLEITBEHANDLUNG

Sie knirschen und beißen nachts mit den Zähnen und bekommen eine Bissschiene von Ihrem Zahnarzt angepasst? Nun ist es ideal, Ihre Mund- und Kaumuskulatur optimal auf die Bissabnahme vorzubereiten und zu entspannen.
Bei Termin 1-4 wird Ihre gesamte Muskulatur im Mund- und Kieferbereich entspannt und wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen Prozess selbst unterstützen können. Der 5. Termin findet unmittelbar vor der Bissabnahme in enger Zusammenarbeit mit dem Zahnarzt statt. Der 6. Termin findet statt, nachdem Sie die Schiene bereits einige Nächte getragen haben, um erneut Spannung aus der Muskulatur zu nehmen.

+ CMD-BEHANDLUNG

Viele Kieferbeschwerden werden unter dem Begriff CMD zusammengefasst. C steht für Cranium (Schädel), M steht für Mandibula (Unterkiefer) und D steht für Dysfunktion (Fehlfunktion). Es geht also um eine Fehlfunktion im Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer, bedingt durch Funktionsstörungen der Zähne, des Kiefergelenkes, und der Kiefermuskulatur. Eine CMD kann sich mit Symptomen wie Kieferschmerzen, Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Schulter- und Nackenschmerzen, Blockaden der Wirbelsäule und stark oder einseitig abgenutzten Zähnen zeigen. Die Ursachen dafür können im Kiefergelenk selbst liegen, oder weiter entfernt in der Wirbelsäule, im Becken oder sogar in den Füßen. Unsere Physiotherapeuten stellen mit gezielten Dehnungs- und Kräftigungsübungen und speziellen manuellen Techniken das empfindliche Gleichgewicht zwischen den beteiligten Gelenken wieder her.

+ LYMPHDRAINAGE NACH ZAHN-OP

Nach Zahnoperationen kommt es häufig zu unangenehmen Schwellungen im Gesichtsbereich. Manuelle Lymphdrainage kann hier schnell Abhilfe schaffen. Durch kreisförmige Verschiebetechniken, die einer sanften Massage ähneln, wird Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphgefäßsystem verschoben. Wir empfehlen je nach Ausprägung der Schwellung 3-6 Behandlungen an bis zu 5 Tagen in der Woche.

+ PHYSIO-CHECK

Während des PhysioChecks hast du Zeit, deine gesundheitlichen Probleme ausführlich zu schildern. Aufgrund einer gründlichen Befragung und einer sorgfältigen Untersuchung, erhältst du einen umfassenden Blick auf mögliche Ursachen deiner Beschwerden. Gerne sprechen wir dir eine Empfehlung aus, wie du durch eigene Mitarbeit die Genesung unterstützen und dauerhaft gesund bleiben kannst. Wähle je nach Beschwerdebild einen kleinen oder großen PhysioCheck aus.

+ AUFBAUTRAINING AM GERÄT

Häufig liegen die Ursachen für Beschwerden des Kiefergelenks nicht im Bereich des Kopfes, sondern in einer ungünstigen Körperstatik oder an muskulären Ungleichgewichten. Ein gezieltes Training an unseren modernen Geräten kann Ihre Kiefergelenksbeschwerden positiv beeinflussen.

SIE HABEN INTERESSE AN EINER KIEFERTHERAPIE?

Rufen Sie uns an unter 07141.9743840 oder füllen einfach das Formular aus und wir kontaktieren Sie in Kürze zur Vereinbarung eines unverbindlichen Beratungsgespräches.

  • umfassende Beratung
  • kostenlos
  • unverbindlich
  • persönlich oder telefonisch

KONTAKT


PHYSIOTHERAPIE UND ENTSPANNUNG

Telefon: 07141.9743840
E-Mail: anmeldung@curando.de


FITNESS UND ERNÄHRUNG

Telefon: 07141.2976848
E-Mail: koerpertraining@curando.de

Anmeldung zur Therapie und Gerätereservierung

Mo. bis Do. von 9.00 Uhr bis 19.30 Uhr
Fr. von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Telefon: 07141.9743840

THERAPIEZEITEN

Mo. bis Do. von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Fr. von 7.00 Uhr bis 18.00 Uhr

TRAININGSZEITEN

Mo. bis Do. von 7.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Fr. von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sa. von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr